Jump to content

Danke


Recommended Posts

Hallo zusammen,

ich bin vor ca. 3 Monaten nach einer ziemlich negativen Erfahrung, bei einem anderen Telegramgruppe, auf Rob gestoßen. Bei der andern Gruppe hab ich ca. 5-6 Tausend Euro in 3 Monaten verloren. die Signale waren zu 40 % nur rentable und die vorgeschlagene Einsätze mit Hebel für einen "klein Anleger" mit einen Budget von 5 Tsd. Euro nicht machbar bzw. nur mit viel Risiko und Glück.

Nach dieser Erfahrung hab ich natürlich erst mit einer gewissen Vorsicht auf ein neues Abendteuer eingelassen und mit einen sehr kleinen Kapitalstart hier angefangen - vor 1 Monat hatte ich es dann auch ein bisschen übertrieben und hab mein Einsatz von Knapp 1 Tsd. Euro auf 400,- Euro reduziert ich nahm mir eine Auszeit und bin vor knapp 2 Wochen wieder mit 5 Tsd. Euro hier eingestiegen und es hat sich gelohnt.

Ich hatte es Rob heute schon per Nachricht geschrieben und er bat mich das auch mal zu teilen - den Wunsch komme ich gerne nach.

Mir war es nur wichtig im direkt mal "Danke" zusagen, er und sein Team machen tolle Arbeit - wir haben hier eine Trefferquote von fast 80-90 %.
Ich verzeichne fast jeden Tag plus auf meinen Konto und werde das natürlich gerne mit meinen Mitmenschen teilen.

 

Weiter so und ich freue mich ein Teil hier zu sein.


Beste Grüße

Mario

 

 

  • Like 6
  • Thanks 2
Link to comment
Share on other sites

Hallo Mario,

sorry für meine späte Antwort. Die letzten Tage waren sehr stressig und dann hatte ich auch noch mit den Nachwirkungen der zweiten Corona-Impfung zu kämpfen. Das alles soll natürlich nicht als Ausrede dienen, um hier so spät zu antworten, aber du hast sicher schon gesehen, dass ich es seitdem nicht mehr wirklich ins Forum geschafft habe.

Übrigens habe ich damals lange überlegt, ob ich überhaupt eine Telegram-Gruppe starten soll, einfach weil es dort so viele schwarze Schafe gibt - aber wenn man dann aufgibt, dann haben genau diese Leute gewonnen. Telegram an sich ist ein wirklich toller Dienst und meine Hoffnung war immer, dass ich mich mit Fleiß, Blut und Tränen (so schlimm ist nicht 😅) und ganz viel Offenheit anders positionieren kann. Wobei positionieren hier der falsche Begriff ist, da es nicht darum geht irgendwelche Marktgruppen zu erschließen, sondern es ist ein, mein ernsthafter und leidenschaftlicher Versuch, den Menschen die Finanzmärkte näher zu bringen und wirklich zu helfen, erfolgreich an den Bewegungen der Märkte zu partizipieren. Es gibt Dinge, die man teilen kann und die werden nicht weniger, sondern eher mehr. Und so ist es auch hier, bei SmartTrader.

Ich bin sehr froh und dankbar, dass ich so viele tolle Menschen kennenlernen durfte und hoffe, dass in Zukunft diese Beziehungen - in welcher Form auch immer - vertieft werden können. Dieses Forum ist definitiv ein Schritt in genau diese Richtung.
 

On 7/28/2021 at 9:48 PM, Ronesen said:

Nach dieser Erfahrung hab ich natürlich erst mit einer gewissen Vorsicht auf ein neues Abendteuer eingelassen und mit einen sehr kleinen Kapitalstart hier angefangen - vor 1 Monat hatte ich es dann auch ein bisschen übertrieben und hab mein Einsatz von Knapp 1 Tsd. Euro auf 400,- Euro reduziert ich nahm mir eine Auszeit und bin vor knapp 2 Wochen wieder mit 5 Tsd. Euro hier eingestiegen und es hat sich gelohnt.

Mir war es nur wichtig im direkt mal "Danke" zusagen, er und sein Team machen tolle Arbeit - wir haben hier eine Trefferquote von fast 80-90 %.
Ich verzeichne fast jeden Tag plus auf meinen Konto und werde das natürlich gerne mit meinen Mitmenschen teilen.


Das sind wirklich starke Ergebnisse Mario und ich hoffe dass du am Ball bleibst und mehr gute als schlechte Tage auf dich warten (aber ich bin da sehr optimistisch - ich spiele da ja auch eine kleine Nebenrolle 😎). Auch wenn es bei dir an vielen Tagen gut läuft, muss man sich als Trader auch mal auf etwas Regenzeit einstellen. Aber du weißt wie das ist - Der Vogel, der nicht fliegt, weiß nicht, wo reife Früchte sind.

In diesem Sinne, danke!

Dein Freund
Robert

  • Like 3
Link to comment
Share on other sites

Tolle Ergebnisse Mario und danke für die Schilderung.

Ich muss sagen, dass man bei anderen Signalgruppen (ich will dich jetzt nicht als Signalgruppe bezeichnen @Robert) aber schon merkt, dass dahinter keine echt Substanz steckt. Du musst dir auch mal dir Screenshots und sowas anschauen. Ich sehe da teilweise 100 Lots mit einem Forexpaar. Oder wenn es sich nur um Geld dreht. Mach aus 500€ bis zu 1€ Millionen - hab schon alles gelesen. Und dann keine Analyse nichts, aber ich hab ein Porsche schau her. Wer gierig ist, ist auch mal selbst Schuld wenn er bei sowas Geld verliert. Ich weiß, dass ich mit der Meinung vielleicht bisschen alleine stehe, aber diese Garantien die dort gemacht werden sind einfach völlig unglaubwürdig und da machen dann Leute mit weil sie selbst einfach gierig sind.

Bei Robert merkt man wie viel Zeit da drin steckt. Gibt nichts vergleichbares. Meine Trefferquote über die letzten 6 Monate, in denen ich das echt versucht habe möglichst ernsthaft zu machen, also auch mit Risk Management ist bei 82,3 - 82,5%. Das ist schon der Wahnsinn und kann man sich nur wirklich bedanken bei Robert, dass er seine Analysen teilt und ggf. auch noch persönlich hilft.

LG aus Hannover

  • Like 1
  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue. Privacy Policy